Sandra Lieders

Therapieinformationen unserer logopädischen Praxis

Informationen

Bei Behandlungsbedarf müssen Sie sich zunächst an Ihre/n Ärztin/Arzt wenden. Er entscheidet dann, ob eine Heilmittelverordnung für Logopädie/Sprachtherapie ausgestellt wird. Des Weiteren wird Ihr/e Arzt/Ärztin über Therapieverlängerungen, Therapiepausen und über das Therapieende entscheiden.

Wir informieren Ihre/n Ärztin/Arzt durch Verlaufsberichte über die Behandlung und über die Notwendigkeit eines Hausbesuches, welchen wir gerne anbieten.

Eine Therapieeinheit dauert ca. 45 Minuten.

Fortbildungen

  • 2010 - Trachealkanülenmanagement
  • 2011 - Atemtherapie
  • 2012 - Bilingualismus- logopädische Intervention bei mehrsprachigen Kindern
  • 2014 - Aktivierung bei Demenz
  • 2015 - Dysphasietherapie
  • 2016 - Hörimplantate
  • 2016 - Behandlungskonzepte bei Aphasie
  • 2017 - Therapie bei Wachkoma
  • 2017 - Logopädisches Taping
  • 2018 - Sekretmanagement